Bioenergieregion Bodensee

Die Bodenseeregion ist einer der 25 Gewinner des bundesweiten Wettbewerbs "Bioenergie-Regionen" des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Das regionale Entwicklungskonzept, welches die Bodensee-Stiftung gemeinsam mit der solarcomplex AG ausgearbeitet hat, wurde von der Fachjury als ein Erfolg versprechendes und innovatives Konzept mit breiter Akteursbeteiligung angesehen.

Die Förderung von bis zu 400.000 Euro wird in den nächsten drei Jahren insbesondere zur Kommunikation von Bioenergie-Projekten und zur Verbreitung innovativer Techniken und Ansätze verwendet. Ein besonderes Augenmerk der Bodensee-Stiftung liegt auf der Entwicklung von Nachhaltigkeitskriterien und deren Umsetzung in der Bioenergieregion Bodensee.

Mit eigenen Projekten beteiligt sind neben Solarcomplex und Bodensee-Stiftung noch die Stadtwerke Radolfzell, ELaBo GmbH Kaltbrunn, Clean Energy GmbH, E & I energy + innovation sowie die Mainau GmbH.

AnhangGröße
Bioenergieregion_Bodensee_download.pdf2.56 MB
Pressemitteilung_Bekanntgabe_25_Sieger.pdf49.93 KB
Projekte zu diesem Thema: