Nachhaltiger Tourismus zum Schutz des Bodensees – geht das?

Tagung – Kompetenzzentrum Wasser Bodensee

Nach wie vor zählt der Bodensee zu den beliebtesten Urlaubsorten in Baden-Württemberg. Zahlreiche Menschen genießen in der heißen Jahres das Badewasser und erfreuen sich über die gute Wasserqualität. In der Vergangenheit wurde mit Erfolg viel von den Anrainern unternommen, um eine hohe Wasserqualität garantieren zu können.

Jetzt ist der See neuen Gefahren ausgesetzt. Klimawandel, Anstieg der Temperaturen oder auch der vieldiskutierte Wunsch Netzgehege zur Fischzucht einzurichten, erfordert Antworten, die das Kompetenzzentrum Wasser Bodensee e.V. und die Bodensee-Stiftung am 04. Juli 2018 von 09:00 Uhr – 12:30 Uhr im Bürgerbüro in Konstanz gemeinsam mit Ihnen bei der Jahrestagung diskutieren möchte.

Anmeldung und Programm finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.