Milchviehhaltung in Zeiten des Klimawandels

Fachtagung für Milchviehhalter 2019

 

Milchviehhaltung in Zeiten des Klimawandels

 

Termin: Freitag, 25.01.2019

Ort: Turn- und Festhalle Amtzell

Beginn: 9:30 Uhr    Ende: 16:00 Uhr

Programm:

9:30 Uhr:    Begrüßung und Einführung Albrecht Siegel; Leiter LWA Ravensburg

 

10:00 Uhr:  Vortrag Sabine Sommer, Carolina Wackerhagen (AgriAdapt):

„Nachhaltige Anpassung der Landwirtschaft an den Klimawandel“

 

10:45 Uhr: Vortrag Prof. Dr. Martin Elsäßer (LAZBW Aulendorf): „Erfahrungen aus dem Trockensommer 2018 für Grünland und Futterbau“

 

12:00 Uhr:  Gemeinsames Mittagessen (Bewirtung: Freiwillige Feuerwehr Amtzell)

 

13:00 Uhr:  Vortrag Johannes Zahner (LfL Institut für Landtechnik, Grub, Bayern):

„Hitzestress im Kuhstall – bauliche und technische Maßnahmen zur Verbesserung des Stallklimas“

 

14:30 Uhr:   Alfons Kerler; Viehweidhof Pfaffenhausen (670 Kühe; 12.000 kg Milch) im Gespräch mit Franz Schönberger, Beratungsdienst Ravensburg:

Anhaltende Trockenheit und Hitzeperioden – wie kommen Hochleistungsbetriebe damit zurecht?

 

15:30 Uhr:  Schlußwort Waldemar Westermayer, Vorsitzender des Bauernverbandes

Allgäu-Oberschwaben e.V.

 

Mitveranstalter:

Kreisbauernverbände Allgäu-Oberschwaben und Tettnang; Milchviehberatungsdienste Leutkirch und Ravensburg; VLF Wangen, Leutkirch, Ravensburg, Bad Waldsee, Bodenseekreis, Meisterverbände Wangen/Leutkirch und Ravensburg