Fachkongress „EnergieRegion – Effiziente Wärmenetze“ in Hinterzarten

Bodensee-Stiftung Mitorganisator des Fachkongresses „Effiziente Wärmenetze“

Steigende Kosten für Gas und Heizöl belasten (kommunale) Haushalte und der immer deutlich spürbare Klimawandel erfordert Lösungsansätze, denen sich Gemeinden und Städte stellen müssen. Welche Ansätze Verwaltungen, Stadtwerken, Genossenschaften sowie Umwelt- und Nahwärmeinitiativen wählen können, wird am

15. November 2018
im Kurhaus in Hinterzarten ab 09:30 Uhr

vorgestellt.

Der Fachkongress fasst die neuesten Entwicklungen und Projekte zusammen, berichtet über Erfahrungen und innovative Technologien, wie zum Beispiel die Einbindung der Sonnenkraft für Nahwärmenetze. Referentinnen und Referenten von Kommunen und Energieversorgungsunternehmen berichten von ihren Erfahrungen und erläutern wie Umsetzungen gelingen. Der Kongress steht unter der Schirmherrschaft von Umweltminister Franz Untersteller, der auch die die Eröffnungsansprache halten wird. Ein umfassendes Programm finden Sie hier.

 
Anmeldung direkt auf der Homepage

www.energieregion-waermenetze.de

Die Kosten für die Teilnahme betragen 35 €.