Erfolgsfaktoren und Grenzen der Besucherlenkung

Konflikte mit den Zielen des Naturschutzes, aber auch zwischen Nutzern, sind in naturnahen Gebieten mit einem hohen Besucheraufkommen ein wiederkehrendes Thema. Das Praxisseminar unseres Schweizer Kooperationspartners SANU zeigt auf, welche Erfolgsfaktoren massgebend sind und wo die realistischen Grenzen der Konfliktvermeidung liegen. Es wird ein neu entwickeltes IT-basiertes Werkzeug vorgestellt, welches das Besuchermanagement vereinfachen und qualitativ verbessern soll. Welche Arten von Konflikten existieren und welche Faktoren eine gelungene Besucherlenkung beinhaltet, wird im Seminar praxisnah aufgezeigt: für Personen, die sich mit der Planung und dem Unterhalt von (Schutz-)gebieten beschäftigen.

Das SANU-Seminar findet am 24. März 2010 in Bern statt. Alle weiteren Informationen finden sich im Anhang oder sind im hier im Internet zu finden.

 

 

 

 

AnhangGröße
SANU-Kurs Besucherlenkung.pdf1023.18 KB