Einladung zur Auftaktveranstaltung: CoAct – Aktivkohle aus Laub

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Auftaktveranstaltung zum Projekt „Integriertes Stadt-Land-Konzept zur Erzeugung von Aktivkohle und Energieträgern aus Restbiomasse – CoAct“

 

Mittwoch, 12. September 2018, 9:00 – 13:00 Uhr

Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen, Olgastraße 20

 

Kommunen und Landkreise stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Zur Erreichung ihrer Klimaschutzziele ist ihnen geboten, Stoffströme zu optimieren, erneuerbare Energieträger zu nutzen und aus fossilen Rohstoffen erzeugte Produkte zu ersetzen. Erst eine gute interkommunale Zusammenarbeit zwischen Kommunen und Landkreisen ermöglicht eine nachhaltige Nutzung der im städtischen und regionalen Kontext verfügbaren Restbiomassen, die bisher aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht oder nicht nachhaltig verwertet werden (z.B. Laub, Gras- und Gehölzschnitt).

Informieren Sie sich bei unserer CoAct-Auftaktveranstaltung über den Anlass, die Ziele, die Herausforderungen sowie Beteiligungsmöglichkeiten des Projektes.

 

Bitte melden Sie sich bis zum 5. September 2018 unter folgendem Kontakt verbindlich an:

Andreas Ziermann: andreas.ziermann@bodensee-stiftung.org

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

Einladung CoAct WEB

Programm