Energiewende braucht Rückenwind!

Eine Woche vor der Bundestagswahl wollen wir gemeinsam für die Energiewende einstehen und zeigen, dass der Klimawandel eines der wichtigsten Themen unserer Zeit ist.
Kommen auch Sie und zeigen Flagge:

Sonntag, den 17. September um 16 Uhr auf dem Festplatz Gerbewies in Donaueschingen.

In Strassenumfragen sind regelmäßig über 80% der Menschen für eine zügige und konsequente Fortführung der Energiewende.
Ich frage mich oft, wo die sind, denn meist gelingt es den Gegnern, ein Zerrbild zu erzeugen.
In einer Mediendemokratie wird nicht derjenige gehört, der die besten Argumente hat, sondern der, der am lautesten schreit.
Wir wollen nicht schreien, aber wir wollen die Mehrheitsverhältnisse klar stellen.
Wir sind in der Mehrzahl, aber wir müssen auch unser Gesicht zeigen.

Und ehrlich gesagt spitzt sich die Lage langsam aber sicher zu:
Sowohl was den fortschreitenden globalen Klimawandel angeht als auch die immer mehr ins Stocken geratende Energiewende in Deutschland.

Bene Müller | Vorstand

Tel: +49 (0) 7731 8274-11, eMail: mueller@solarcomplex.de

solarcomplex AG, Ekkehardstr. 10, 78224 Singen am Hohentwiel

Tel: +49 (0) 7731 8274-0
Fax: +49 (0) 7731 8274-29
Internet: www.solarcomplex.de
eMail: box@solarcomplex.de

AnhangGröße
Energiewende braucht Rückenwind.pdf771.46 KB