Webinar “Firmengelände als multifunktionale Räume für Mensch und Natur”

Der Weg vom Einheitsgrün hin zu einem biodiversitätsfreundlichen Firmengelände mit gesteigerter Arbeitsplatzattraktivität, kosteneffektiver Nutzung  und ökologischem Zugewinn.

Mo       18.5.     15 – 16.30 Uhr

oder

Mo,      25.5.     15 – 16.30 Uhr

 

Hintergrund

Firmengelände spielen im Betriebsablauf meist eine untergeordnete Rolle. Dabei können klug und biodiversitätsfreundlich gestaltete Firmengelände nicht nur einen deutlichen ökologischen Zugewinn bringen. Zeitgleich können die Arbeitsplatzqualität für die Mitarbeiter*innen spürbar gesteigert, Kosten gespart und ein Beitrag zum Klimaschutz und zu Klimawandelanpassungen geleistet werden und das ohne die wirtschaftliche Funktion zu beeinträchtigen. 

Auch Kund*innen erwarten heute, dass Unternehmen Verantwortung übernehmen und ihren Beitrag zum Erhalt von Natur und Landschaft vor Ort leisten. Daneben werden die politischen Rahmenbedingungen und Anforderungen hinsichtlich der Förderung und des Schutzes von Biodiversität im Siedlungsbereich stetig verstärkt.

Mit der biodiversitätsfördernden Gestaltung von Firmengeländen kann diesen gesteigerten Erwartungen entsprochen werden. Dazu braucht es oft nicht viel mehr wie ein Umdenken und eine  Umstellung von gewohnten Handlungsabläufen.

In diesem ersten Webinar werden einführend rechtliche Rahmenbedingungen, Potentiale und Prinzipien von naturnahen Firmengeländen vorgestellt. Dabei werden sowohl niederschwellige Maßnahmen als auch umfangreiche Konzepte sowie Prinzipien einer sachgerechten Pflege erläutert.

Das Webinar ist der erste Teil einer Veranstaltungsreihe, die sich an die Führungsebene im Facility Management richtet.

 

Es folgen:

Webinar:           Biodiversitätsfreundliche Firmengelände im Umweltmanagement verankern: Anpassungen in Einkauf, Ausschreibung, Biodiversitätsstrategie und Monitoring

Webinar:           Biodiversitätsfreundliche Firmengelände – Herausforderungen und Chancen in der Kommunikation nach innen und außen

Webinar:           Firmenerweiterungen, Neubauten und Sanierungen:                 

Zukunftsgerichtetes Bauen durch integrative Planung – Potentiale entdecken und heben

 

Bitte beachten Sie: Für praktisch arbeitende Facility Manager*innen bieten wir – so bald wie möglich – praxisnahe Schulungen in Form von Präsenz-Workshops an.

 

Referent*innen:

Frieder Weigand, Projektmanager Bodensee-Stiftung, Landschaftsgärtnermeister und Landschaftsarchitekt

Daniela Dietsche, Projektmanagerin Bodensee-Stiftung, Mg Sc. Biologie/Geografie

 

Ansprechpartnerin und Anmeldung: Daniela Dietsche, daniela.dietsche@bodensee-stiftung.org

Bitte melden Sie sich bis zum 13. 5. an und teilen Sie uns ihren Wunschtermin mit. Sie bekommen dann am 14.5. den Termin für Ihr Webinar und ihre Zugangsdaten mitgeteilt.

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet im Rahmen des EU-LIFE Projektes „BooGi-BOP“ statt.