2. Fachtagung "Grenzüberschreitender Naturschutz"

Am 12. und 13. November veranstaltet das Trinationale Umweltzentrum (TRUZ) in Weil am Rhein die 2. Fachtagung "Grenzüberschreitender Naturschutz" unter dem Motto "Begeisterung wecken - Projekte verwirklichen". Schirmherrin ist Prof. Dr. Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN). Der 12. November steht ganz im Zeichen der Erfahrungsberichte und des Erfahrungsaustauschs, unter anderem wird Marion Hammerl, Geschäfsführerin der internationalen Bodensee-Stiftung, über die grenzüberschreitenden Naturschutz-Aktivitäten am Bodensee berichten. Am 13. November wird eine trinationale Exkursion zu Naturschutzprojekten angeboten.

Das detaillierte Tagungsprogramm sowie die Unterlagen zur Anmeldung finden Sie hier.