Wasserkrabbler, Steingreise und Frutzmonster

Ein schöner Veranstaltungs-hinweis für Kinder in den Sommerferien von unserem österreichischen Stifterverband, dem Naturschutzbund Vorarlberg: An und in der Frutz gibt es viel Spannendes zu entdecken. Gut ausgerüstet geht es auf die Suche nach verschiedensten Wassergeheimnissen und vielleicht treffen die kleinen Abenteurer auch auf das eine oder andere Frutz – „Monster“. Gespielt und geforscht wird am und im Wasser, daher brauchen alle eine gute Ausrüstung: Kleidung, die nass werden darf und Turnschuhe oder Sandalen mit denen man im Wasser laufen kann. Mitzubringen sind außerdem Rucksack mit Jause, Trinkflasche, Ersatzkleidung, Sonnenschutz bzw. Regenschutz. Mit dieser und weiteren Veranstaltungen der Reihe „natuRankweil – Vielfalt erleben“ im Rahmen der Kampagne vielfaltleben wollen der Naturschutzbund Vorarlberg und die Marktgemeinde Rankweil Menschen für die Artenvielfalt begeistern.

Altersgruppe: Kinder zwischen 7 und 10 Jahren in Begleitung von Eltern, Oma, Opa ...

Termin: Do, 20. August 2009, 14.00 bis ca. 17.00 Uhr – bei jeder Witterung

Treffpunkt: Parkplatz Gewerbepark Rankweil

Referentinnen: Regine Tichy und Agnes Steininger

Anmeldung erforderlich beim Bürgerservice der Marktgemeinde Rankweil, Patricia Gohm Tel. 0043 (0)5522 405 125

Veranstalter: Marktgemeinde Rankweil und NATURSCHUTZBUND Vorarlberg