"Grenzenlos nachhaltig - Europäische Kommunen im Vergleich" am 27.11.2015 in Konstanz

Ende September 2015 soll von der internationalen Staatengemeinschaft die 2030 Agenda für nachhaltige Entwicklung verabschiedet werden. Doch was beinhalten die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele und wie können wir dazu beitragen, diese umzusetzen?

Um diese Fragen zu klären, veranstaltet die Servicestelle Kommunen in der einen Welt (SKEW) der Engagement Global gGmbH in Kooperation mit der Stadt Konstanz, der Internationalen Bodenseekonferenz, dem Internationalen Städtebund, der Bodensee-Stiftung und der translake GmbH die ganztägige Konferenz: „Grenzenlos nachhaltig – Europäische Kommunen im Vergleich“.

Ziel ist es, einen Austausch zu Themen der Nachhaltigkeit (z.B. kommunales Nachhaltigkeitsmanagement) zu ermöglichen und anhand von Best-Practice-Beispielen voneinander zu lernen. In interaktiven Runden eines Weltcafés werden neue Handlungsfelder und Chancen für die kommunale Ebene diskutiert und ausgearbeitet. Fachliche Inputs von Expertinnen und Experten werden die Relevanz der SDGs auf den unterschiedlichen Ebenen (international, national, kommunal) einordnen.

Wir freuen uns sehr, Sie am 27. November 2015 hierzu ins Steigenberger Inselhotel in Konstanz einladen zu dürfen.

Details zum Programm können Sie dem Anhang entnehmen.

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenfrei. Reisekosten werden erstattet. Bei Interesse melden Sie sich spätestens bis zum 14.10.15 verbindlich über diesen Link an.

Wir hoffen, Sie am 27. November in Konstanz begrüßen zu dürfen!

weitere Informationen unter:

translake GmbH

Obere Laube 53

78462 Konstanz

Tel.: +49 7531 365 92 30

Fax.: +49 7531 365 92 34

www.translake.org

 

 

AttachmentSize
Programm.pdf1.19 MB
Formular zur Hotelbuchung.pdf82.75 KB