Dialogforum "Klimaschutz ist Bauernschläue"

Klimaschutz in der Landwirtschaft wird mehr und mehr zum Thema für Landwirte, Politik und Verwaltung. Einige Betriebsleiter haben sich schon jetzt gemeinsam mit der Bodensee-Stiftung oder anderen Akteuren auf den Weg zu mehr Klimaschutz gemacht und dabei viel über ihre Betriebe erfahren. Welche Klimaauswirkung hat mein Betrieb? Wie kann ich meine Klimaschutzleistung verbessern? Wo kann ich Energie einsparen?

Wir möchten Ihnen bei diesem Dialogforum gerne die aktuellen Aktivitäten und Projekte im Bereich Klimaschutz in der Landwirtschaft rund um den Bodensee vorstellen und gemeinsam mit Ihnen die weitere Entwicklung diskutieren. Wo geht die Reise hin? Was plant die Politik? Was können Landwirte selber tun? Welche Vorteile hat aktiver Klimaschutz auch für Ihren Betrieb?

Wir möchten Sie herzlich zu unserem Dialogforum einladen:

„Klimaschutz ist Bauernschläue“

am Dienstag, 3. Dezember 2013

in der Adler-Post in Stockach

Die Veranstaltung ist kostenlos und dauert von 09:00 bis 13:30h. Das detaillierte Programm entnehmen Sie bitte dem PDF in der Anlage. Wir bitten Sie um Ihre Anmeldung bis zum 28. November 2013 per mail an: vera.schulz@bodensee-stiftung.org

AttachmentSize
Programm Dialogforum Stockach 3.12.2013.pdf351.24 KB