Logo lieber ungewöhnlich

Was soll das denn sein? Das Logo zu unserem Projekt "Netzwerk Blühender Bodensee"! Ich find`s toll.  Ich find`s sogar supertoll. Ich bin regelrecht begeistert. Man hätte zu dem Thema so viele naheliegende Sachen entwerfen können, die sicher alle gut angekommen wären. Darum war ich richtig froh, als die Designerin Karin Ott uns diesen Entwurf vorgestellt hat. Farblich ein Knaller, optisch ein Hingucker, mit vielen Gestaltungsoptionen für die Zukunft frei nach dem Motto Logo lieber ungewöhnlich.

Allerdings kamen auch schon etwas merkwürdige Assoziationen in der Kollegenschaft auf. Aber in diesem Fall lieber polarisieren und Neugier wecken. Mich würde interessieren, wie Ihnen / Euch das Logo gefällt. Einschätzungen, Urteile, Assoziationen, Applaus, Buh-Rufe - her damit als Kommentar zu diesem Blogbeitrag. Danke.

Und wer als ErsteR errät, was denn da für ein Ding abgebildet ist, erhält 10 m2 Bienenweide (Mischung Blühende Landschaft Süd) frei Haus.

Projekte zu diesem Thema: 

Kommentare

Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Logo - gefällt mir gut die Flockenblume und eigentlich auch nicht so schwer zu erkennen!

Viel Erfolg bei dem "Blühenden Bodensee"

wünscht Katharina Sch.

(ehemalige Praktikantin beim ILN Singen, jetzt Naturschutzberaterin bei Bioland)

PS: Und der Block ebenso, über den ich beim Recherchieren immer wieder gerne stolpere.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
Fill in the blank