Greenpeace sagt: Bee the solution!

http://bienenschutz.org/theme/images/key_visual.jpgGreenpeace hat eine Kampagne zum Bienenschutz gestartet! Da kann man Frau Aigner per Unterschrift unter Druck setzen, Anleitungen zum Bau von Nisthilfen anfordern, das Ganze per social media an seine Freunde weiterverbreiten und natürlich sich generell bei Greenpeace engagieren. Möge es nützen!

Die Bodensee-Stiftung hat zwar keinen Facebook-Account, geschweige denn einen mit 90.000 "Gefällt mir"-Daumen. Aber dafür haben wir just am Montag 10.000 Quadratmeter mehrjährige Blühmischung ansäen lassen, siehe unsere Meldung hier.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
Fill in the blank