Bild' Dir Deine Meinung!

Haha, jetzt wächst zusammen was zusammen gehört. Die Bodensee-Stiftung in der BILD. Wer es nicht glaubt, kann es hier nachlesen. Und das Ding auf meinem Kopf ist der Grund! Mein allererster Bodensee-Apfel, der mit dem Label „Pro Planet“ der REWE Group ausgezeichnet worden ist. Den habe ich gestern beim Pressegespräch in der Kölner REWE-Zentrale eingesteckt.

Es freut mich, dass unsere von manchen auch kritisch betrachtete Zusammenarbeit mit der Obst vom Bodensee nun mit der Auszeichnung mit dem REWE-Nachhaltigkeitslabel Pro Planet belohnt worden ist. Und es ist natürlich Motivation und Verpflichtung, dass wir es in den nächsten drei Jahren schaffen, möglichst viele Obstbauern für die Durchführung insektenfreundlicher Maßnahmen und für ein verstärktes Umweltmanagement im Obstbau zu gewinnen. Wer mehr über das Projekt erfahren will, kauft einfach – momentan noch beim REWE-Discounter PENNY – Bodensee-Äpfel und gibt den Code auf dem Pro Planet Label auf der Seite www.proplanet-label.com ein.

Und das war er – mein erster Pro Planet Apfel vom Bodensee! Mein Fazit: Der Schutz der Artenvielfalt macht die Bodenseelandschaft bunter, schmeckt saftig-erfrischend und lecker!

 

 

Kommentare

Hehe, dann mal herzlichen Glückwunsch für Deinen Bi(ld)o-Apfel

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.
Fill in the blank